Sport-Hypnose das Tor zum Unterbewusstsein

Sport-Hypnose öffnet Türen zum nterbewusstsein

Sport-Hypnose die Brücke zu unserem Unterbewussten

Die Tür zum Erfolg in der Sport-Hypnose ist das Unbewusste

Mit Hilfe von Sport-Hypnose ist es uns möglich, unser Unterbewusstsein über die Körper-Geist-Verbindung zu erreichen.
Die Tür zum Erfolg in der Sport-Hypnose ist das Unbewusste.
Dies ist die Grundlage unserer Fähigkeit, eine Reihe erstaunlicher Leistungen im Sport zu vollbringen.
Wenn du bei dir selbst hypnotische Phänomene hervorrufen kannst, wie zum Beispiel: Armkatalepsie, Ganzkörper-Katalepsie, Entspannung grösserer Muskelgruppen, oder Somnambulismus, dann bist du auch in der Lage, bei dir selber Veränderungen herbeizuführen, die garantiert leistungssteigernd im Sport wirken.
Ausser der Steigerung eröffnet das Unbewusste auch dem Lernen von neuen Möglichkeiten.
Wir können in Trance auch die ganze reale Fähigkeit aktivieren, Veränderungen in unserem Leben herbeizuführen, und neurologische Verbindungen herzustellen, die uns die Verwirklichung unserer Träume und Ziele ermöglichen.
Wenn wir eine Brücke zu unserem Unterbewussten schlagen, dann verfügen wir über alle Ressourcen, die wir benötigen, die Zukunft unserer Träume zu schaffen.