Die schockierende Wahrheit über Sporthypnose

Wie du Stagnation ein Ende setzt-Sport-Hypnose

Wie du mit Sporthypnose Stagnation ein Ende setzt

Dein Verein kommt nicht mehr klar? Wege um deinem Verein den Erfolg zu vereinfachen. Interessante Einblicke in den Handballverein Pfadi Winterthur, die Sporthypnose als ergänzendes Manteltraining einsetzen.

Sporthypnose eine neue Qualität des mentalenTrainings

Baseball ist zu 90 Prozent mental, die andere Hälfte ist physisch.

Yogi Berra, Baseball-Spieler

Sport-Hypnose Training ermöglicht die Entwicklung vieler Fähigkeiten, über die Sportler und Trainer verfügen müssen, um in Wettbewerben Spitzenleistungen zu erbringen und um vom Physischen Training optimal profitieren zu können. Weiter kann der Einsatz von Sporthypnose bei Sportverletzungen sich positiv auf den Heilungsverlauf auswirken. Ich erachte es als sehr wichtig als Manteltrainer, eng mit dem Trainer, Therapeut oder Arzt zusammenzuarbeiten. Zwischen der Rolle des Manteltrainer und dem Trainer besteht ein wichtiger Unterschied besteht, müssen beide sich in ihren Bemühungen ergänzen und unterstützen, um das bestmögliche Resultat zu erzielen. Auch von Seite des Sportlers muss eine Bereitschaft zur Zusammenarbeit vorhanden sein. Wenn ein Sportler offen für Sporthypnose und kooperativ ist, so lassen sich meistens die zu behandelnden Probleme häufig und sehr rasch durch Sporthypnose überwinden.

 

 Lerne Sport-Hypnose zu verstehen

Lerne Sport-Hypnose um zu verbessern

14 gewonnene Spiele weist Pfadi Winterthur am Ende der 18. Qualifikationsrunden auf – eine überragende Leistung.
Damit steht die Mannschaft zu Recht ganz oben und kann die Finalrunde im Februar 2015 von Platz eins aus beginnen. Doch nicht nur das Team, auch die Trainercrew mit Adrian Brüngger, Petr Hrachovec, Edi Wickli und Michael Weissig mit seinen Kolleginnen und Kollegen vom Physioteam der Medbase Winterthur, haben hervorragende Arbeit geleistet.
Der Pfadi-Express rollt in dieser Saison. Die Mannschaft zeigt konstant gute Leistungen und beweist auch nach weniger erfolgreichen Einsätzen viel Moral.

 

Erfolgreiche Playoffs dank Sporthypnose?
Die Handballer von Pfadi Winterthur gehen vor den Playoffs gegen die Kadetten aus Schaffhausen gemeinsam in die Sporthypnose. Die «sportlounge» durfte exklusiv bei der Hypnosesitzung dabei sein und zeigt, wie die Spieler auf diese spezielle Playoff-Vorbereitung reagieren.

Vorgeführte Sporthypnose durch Hansruedi Wipf, seit über 30 Jahren beschäftigt er sich mit der Hypnose und Hypnosetherapie.

Aus sportlounge vom 29.04.2013, 22:28 Uhr

gemeinsam in die Sporthypnose

Erfolgreiche Playoffs dank Sport-Hypnose